Raising up Frontrunners

Tom und Femke de Wal leiten den Dienst Frontrunners. Ihre Mission: Eine Generation, die sich voll und ganz dem Reich Gottes geben; eine Generation voller Glauben und Kraft des Heiligen Geistes.

Wir sind Frontrunners?

Gratis Bücher

Jesus Berühren

Gott Heilt Immer

Schild des Glaubens

Baue mit uns das Reich Gottes

Unterstütze Frontrunners, indem du Partner von uns wirst und damit Teil an der Verbreitung dieser kraftvollen und glaubensaufbauenden Lehre in der Welt hast.

Wie möchtest du geben?

Du kannst wählen ob du regelmäßig oder einmalig an Frontrunners geben möchtest.

Unsere Lehre

Wir bieten radikale, biblische und Glaubens- aufbauende Lehre über Themen wie Identität in Christus, Gebet, Zungengebet, Befreiung, Heilung und die Stimme Gottes hören und verstehen. Wir wollen Menschen ermutigen, bekräftigen, um in ihrer Identität als Kinder Gottes zu stehen und in der durch Christus gegebenen Kraft und Autorität in ihrem Umfeld zu wirken. Unser Ziel ist es, die Welt zu verändern und eine Generation voll im Glauben und in der Kraft des Heiligen Geistes aufzubauen.

Neues Gebäude

Wir bauen ein neues Gebäude für unsere Bibelschule, Konferenzen und Mitarbeiter, damit wir hier und in der Welt weiter wachsen können. Wir werden dies vollkommen schuldenfrei tun. Dieses Gebäude ist ein „mehr als wir gefragt oder uns vorgestellt haben“- Gebäude mit einem großen und kleinen Auditorium für unsere öffentlichen Veranstaltungen, unsere Mitarbeiter, Video- und Audioaufnahmestudios und Unterrichtsräume.

Unterricht Online und vor Ort

Wir teilen die Botschaft die Gott uns gegeben hat durch so viele Kanäle wie möglich, beides online und offline, in persönlichen Begegnungen vor Ort, Bibelschule, Konferenzen, Unterrichtvideos und YouTube, E-Books und gedruckte Bücher.


Ob in Online-Videos, durch Bücher oder während der Bibelschule und Veranstaltungen, Menschen werden durch die Liebe Gottes berührt und erhalten Offenbarungen durch das Wort, welches ihnen Befreiung, Heilung und Freiheit bringt. Wir erhalten jeden Tag Nachrichten von Menschen, die uns berichten, dass ihr Leben durch unseren auf die Bibel basierten Unterricht transformiert wurde.